Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Fr, 19.10.2018, 19:18




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie teuer waren eure Dreads
BeitragVerfasst: Do, 03.03.2016, 16:17 
Offline
Junior Member

Registriert: Di, 01.03.2016, 17:52
Beiträge: 1
Hey! :winke:
Also, ich will schon seit ca 1 Jagr Dreads. Ich hab mir auch schon ziemlich viele Videos angeschaut und auf anderen Websites gesurft, aber ob ihrs glaubt oder nich, einen genauen Preis nennt fast keiner! Könnt ihr mal schreiben, wieviel eure Drads gekostet haben?
wär cool.
LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie teuer waren eure Dreads
BeitragVerfasst: Do, 03.03.2016, 17:50 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17.09.2011, 09:56
Beiträge: 1801
Wohnort: Berlin
Hey, erstmal herzlich willkommen.
schön, neue menschen hier zu sehen.

allerdings möchte ich dich in zukunft bitten, das forum etwas zu durchsuchen, bevor du ein neues thema eröffnest.
viewtopic.php?f=3&t=5746&start=20
hier hätte es was zum thema gegeben und eine suchfunktion gibt es hier im forum auch.
ich weiß. in diesem unterforum ist es etwas chaotisch, dass wird mit neuen themen aber nicht besser.
bitte in zukunft beachten.

ansonsten haben meine mich ur zeit gekostet. das handtuch, mit dem ich gerubbelt hab, ist nicht kaputt gegangen.

_________________
"Werdet wild und tut schöne Sachen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie teuer waren eure Dreads
BeitragVerfasst: Sa, 05.03.2016, 04:25 
Offline
Junior Member

Registriert: Do, 04.12.2014, 12:43
Beiträge: 45
Einen wunderschönen guten Abend... eehm guten Morgen passt mittlerweile eher.

Meine Draeds haben genuau wie bei unserem lieben Tony nur Zeit und Geduld gekostet. Alles selber "errubbelt". Fals deine Haare also noch nicht zu lang sind (< ca.15 cm ) leg ich dir unsere Rubbeldread Thread ans Herz http://www.dreadlockz-forum.de/viewtopic.php?f=3&t=241.
Ansonsten such dir ein par helfende Hände und versuch es mit der Backcombing Methode. Das kostet im besten fall nichts auser nette Gesellschaft und Verpflegung.

Und da der von Tony gepostete Link defekt ist, hau Ich hier mal Den dazu den Ich denke das Er Den meint http://www.dreadlockz-forum.de/viewtopic.php?f=3&t=39 ( issa ditt ?)

Mfg und gute nacht
Bob

_________________
rubbling since 04.12.2014


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie teuer waren eure Dreads
BeitragVerfasst: Sa, 05.03.2016, 09:26 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17.09.2011, 09:56
Beiträge: 1801
Wohnort: Berlin
echt? bei mir funzt der.
joa, deiner is auch gut.
meinte aber den hier
viewtopic.php?f=3&t=5746&start=20

edit: wird wieder genauso agezeigt. einfach http://dreadlockz-forum.de/ davor setzen xD

_________________
"Werdet wild und tut schöne Sachen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Aktuelle Zeit: Fr, 19.10.2018, 19:18


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de