Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Do, 13.12.2018, 12:15




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15.02.2006, 23:06 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 05.02.2006, 22:51
Beiträge: 321
Wohnort: wien
ich habe es anfangs 3 mal angewendet
- Ich hatte nie probleme mit der kopfhaut
- blutig schon gar nich, wer sowas hinkriegt hut ab gehört schon was zu
- es hat den filzprozess um eniges beschleunigt
- kanns eigentlich nur empfehlen


wenn man die tm auf dem kopf hat kann man sich doch denken was passiert!

die kernseife tut ihre entfettende wirkung
und die salzkristalle zerschneiden die oberflächenstruktur der haare und rauhen diese an.

effekt= die haare verhaken sich es kommt zu einer schnelleren filzbildung

kleben tun se am anfag leicht wegen der prozedur, beim 2ten nachwaschen was ich auch empfehle waren sie bei mir wieder normal nur um einiges fester!

aber es ist ganz klar hier gilt natürlich auch:

Auf die dosis kommt es an! lieber zu wenig salt als zu viel und nich öfters als 2 mal im monat anwenden

und öfsters als 5 mal is auch nich nötig



fazit ein tolles mittel was am anfang hilft und das leiden mit den nich filzenden biestern schneller zu beseitigen!

das es auch ohne geht ist natürlich völlig klar!
nur ich habs gemacht hab gemerckt das es wirklich geholfen hab, also warum nich meine meinung dazu sagen!

Blessings :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 16.02.2006, 16:00 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 02.02.2006, 22:39
Beiträge: 41
Wohnort: Regensburg
FritzPille hat geschrieben:
TM hab ich bisher 2 Mal benutz, beim ersten Mal wars kein Problem. Beim zweiten Mal hab ich blutige Kopfhaut bekommen, das war echt übel das Salz hat mega gebrannt und ich hab den Kopf immer wieder abspülen müssen ...

Das war das 2te und letzte Mal ;-)

der Pille


na toll ._. ich habse grad auf meinem kopf ^.^

mach se aber jetz dann wieder runter weils juckt.

cheers

_________________
Gras wächst nicht schneller indem man daran zieht ._.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 17.02.2006, 11:31 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 12.01.2006, 12:45
Beiträge: 806
Wohnort: Bad Muskau/ OT Köbeln (polnische Grenze)
Ich find TM Scheiße. Also ne Freundin hats ma probiert und die hatte zutun das wieder rauszubekommen, nachdem sie das Gefühl hatte, das ihr bald die Kopfhaut wegätzt! :cry:

Ich bin der Meinung das Zeit und bissl Pflege (häkeln...) immernoch das Beste für Dreads sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 20.02.2006, 11:56 
ich find diese ganzen "wundermittelchen" sowas von fürn ar*** ... lasst die haare einfach von allein machen, das schaffen die schon ;)

naja und ich weiß net, ob ich meiner kopfhaut so ne terrormische antun will ... oO

aber - jeder, wie er mag ^^


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 08.04.2007, 21:45 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.03.2007, 21:27
Beiträge: 138
Wohnort: Dresden
Ach, einfach reinschmieren und dabei großzügig die Ansätze aussparen. Hab nu die ersten Fuzzln drauf und nach 4 Tagen mit TM gewaschen, ohne Probleme. In die Ansätze Totes-Meer-Shampoo rein, den ganzen Mist mit VIEL Wasser rausspülen und fertsch!
Wenn man die TM RICHTIG anwendet, schadet's der Kopfhaut nich und die Dreads werden schön trocken!

_________________
"Inspiration ist die Fähigkeit, andere auf Ideen zu bringen, auf die man selbst nie gekommen wäre."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 09.04.2007, 15:04 
Offline
Full Member

Registriert: Fr, 20.10.2006, 16:07
Beiträge: 179
Wohnort: Westerwald
hmm also mir macht das mit dem salz irgendwie nix aus. Ich hab letztens ne halbe packung speise salz mit etwas wasser mir in die haare gerieben und das nicht gerade wenig. Dann hab ichs ausgespült und alles war wie vorher nur das die dreads wieder super filzig waren. Aber ich glaub ich habs ein bisschen übertrieben mit rubbeln, manche dreads sind jetzt total ausgetrocknet. Aber filzen tuts supi :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 17.10.2007, 20:12 
Offline
Junior Member

Registriert: Mi, 10.10.2007, 22:39
Beiträge: 8
Wohnort: Augsburger Land
kann man TM eigentlich auch ne weile aufheben??

weil bei mir is irgendwie so viel übrig geblieben und da dachte ich mir vll kann ich seh ja aubewahren und wenn ja wie lange???
weis des jmd.???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 17.10.2007, 20:17 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 29.09.2007, 20:40
Beiträge: 186
Wohnort: NRW
Denke nicht das sich TM zur Aufbewahrung eignet , denke mal das sie sehr schnell austrocknet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 18.10.2007, 00:15 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 22.06.2007, 23:41
Beiträge: 161
Wohnort: Köln
ich glaube auch nicht, dass man die aufheben kann und sollte.

wenn ich meine TM mach, dann ist das immer eine komplette kernseife und eine halbe packung meersalz. und die brauch ich auch komplett, obwohl meine dreads nur schulterlang sind. und falls doch was übrig ist, schmier ich mir das einfach grob noch oben drauf.

ich weiß auch nicht, ob das hier schon mal wer geschrieben hat, aber ich mache meine TM immer wie folgt:

kernseife mit kleinem, schafzackigen brtöchenmesser klein raspeln. und ich meine wirklich klein. pulver.
dann geb ich das alles in ein gefäß und schütte es mit wenig (!!!) kochendem wasser auf.
danach geh ich da mit nem schneebesen ran. ich quirr das ganze richtig heftig durch. das schäumt dann kräftig und das pulver wird cremig. das ganze fühlt sich dann an wie gut gerührter quark.
dann einfach noch das salz drauf und fertig.

so hab ich auch nie probleme, dass sie irgendwelche rückstände in meinen dreads verfangen, weil alles aufgelöst ist. und es lässt sich wie shampoo einmassieren.

beim letzten mal habe ich den fehler gemacht, dass ich zu dem KS-pulver gleich das salz getan habe, bevor ich es mit kochendem wasser aufgeschüttet habe. ich weiß nicht warum, aber die KS ließ sich nicht mehr aufschämen und zu creme verarbeiten.
also das salz immer erst zum schluss dazu tun.

das wäre mein tipp hierzu - falls es wen interessiert :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 22.10.2007, 15:25 
Offline
Junior Member

Registriert: Mi, 10.10.2007, 22:39
Beiträge: 8
Wohnort: Augsburger Land
Mit dem Pürrierstab geht das supi :D so als kleiner Tip

naja ich hab kein heisses wasser benutzt und alles zam in einen Topf ohne irgend eine reihenfolge zu beachten hinein gegeben und dann durchgemixt und war auch supi cremig wie ein conditioner für dreads eben :D

_________________
Alle Leute sind klug manche davor und einige erst danach


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 22.10.2007, 17:34 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 15.01.2007, 18:01
Beiträge: 199
Wohnort: Landau
also eigentlich muss man nicht unbedingt kernseife benutzen.
ich hatte da mal so ne outdoorseife, welche man so für ziemlich alles benutzen konnte (normale seife zu waschen, für haarewaschen, zum spülen, wäsche waschen usw..)
jedenfalls hab ich gemerkt, dass wenn ich meine haare mit der seife wasche diese wesentlich besser filzen. jetzt ist mir grad die idee gekommen das man da noch zusätzlich salz hinzufügen könnte, was dann eine "tm" gäbe die nicht so rückstände in den haaren hinterlässt.

was haltet ihr so von der idee?

ps. outdoorseife!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 22.10.2007, 19:55 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 11.06.2006, 11:11
Beiträge: 1425
ausprobieren und berichten! :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 22.10.2007, 21:50 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 15.01.2007, 18:01
Beiträge: 199
Wohnort: Landau
joa werd ich wohl tun, hoffentlich komm ich dazu mir so seife zu kaufen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 23.10.2007, 16:58 
Offline
Full Member

Registriert: Mi, 12.09.2007, 19:17
Beiträge: 59
Wohnort: im schneegestöber
Ich überlege gerade hin und her ob ich die TM ausprobiere, könnte ich dafür auch ein normales stück Seife(von Fa oder so) nehmen?

_________________
kohlensäure in die milch, jawoll!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 24.10.2007, 20:45 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 15.01.2007, 18:01
Beiträge: 199
Wohnort: Landau
sooo also ich hab jetzt mal in den rest totes meershampoo salz reingekippt und das mit etwas wasser verdünnt.... hat auch guut geklappt ich glaub jetzt nehm ich mal normale flüssigseife.

meine haare haben sich nach dem duschen sehr sehr raus angefühlt und meine verflizten haare halten jetzt noch besser zusammen :bigthumbup:

@frau zwitscher: also ich hab eigentlich keine ahnung also hör ich zweifelsfall nicht auf mich aber ich denke dass das gehen könnte - allerdings würd ich un parfümierte seife nehmen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 24.10.2007, 20:51 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 01.11.2005, 17:19
Beiträge: 181
Wohnort: Schweiz
das währe sicher gesünder für deine haare. Ich mus euch sagen ich hab jetst meine dreads seit über drei jahren und freiwillig würd ich da auf keinen fall so ne giftige mischung reinschmeissen

_________________
VORSICHT Legasteniker VORSICHT


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 25.10.2007, 13:04 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.08.2006, 14:33
Beiträge: 2336
Wegen dem stehen lassen, ich hab mir mal TM gemacht, bin für 10 min weg und der ganze Brei war Gummiartig.

TM hatte sich damit auch erledigt. :roll:
Immerhin ist meine Kopfhaut gesund.

_________________
Life begins at the End of your Comfort Zone.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: ich konnte TM aufheben!!!
BeitragVerfasst: Do, 01.11.2007, 11:07 
Offline
Junior Member

Registriert: Mi, 10.10.2007, 22:39
Beiträge: 8
Wohnort: Augsburger Land
man braucht nur einen guten Tupperware behälter *lach* und damit gehts gut roch noch genau so lecker limettig nach meiner kernseife hatte noch die gleiche konsestenz.

Ich sag nur Tupperware :D

_________________
Alle Leute sind klug manche davor und einige erst danach


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01.11.2007, 17:03 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 15.01.2007, 18:01
Beiträge: 199
Wohnort: Landau
hey also was ich vor kurzem ausprobiert hab war:
totes meer shampoo + slaz + wasser

das hat eigentlich richtig gut geklappt und meine haare ham sich schön verfilzt.... ich bin damit zufrieden. nur so für andere dies mal ausprobieren wollen - zum mischverhältniss kann ich aber nichts sagen hab das einfach mal irgendwie zusammengemischt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 06.11.2007, 15:20 
Offline
Junior Member

Registriert: Di, 30.10.2007, 12:07
Beiträge: 2
Wohnort: Ehningen
die arme arme kopfhaut, ich benutze lieber kieselerdepulver hilft auch total super :bigthumbup:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Aktuelle Zeit: Do, 13.12.2018, 12:15


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de