Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Sa, 22.09.2018, 11:47




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Terrormische
BeitragVerfasst: Mi, 16.11.2005, 21:06 
Alles rund um die TM

Für alle die nicht wissen was TM ist:


Ein Block Kernsiefe gaaaanz klein machen mir Rasierklinge etc. (ich machs immer mit nem Käsehobel^^) und dazu kommt dann so ne Hand voll Salz ( ich habe bei der letzten mal Meeressalz benutz und fande dir wirkung bissl besser) und dazu dann ~0,5L Wasser

http://www.dreadlockz.net/faqs.html#17

Pro:
Haare filzen wirklich schneller und werden schön trocken
Lohse Haare kleben meist mit am Dread

Contra:
Weiße Krümmelchen im Haar oder leicht grauliches schimmern
Kopfhaut jucken verstärkt sich
Haare kleben
Finger kleben :-P


So und noch mal ne Frage :

Also ich mache am We nem Kollegen Dreads (*Freu*) und wollte mal fragen ob mann nicht kurz vor dem dreaden TM auf die Haare auftragen könnte dann würden sie doch schneller filzen (also das dreaden würde dann schneller gehn)oder? Was meint ihr?[/url]


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16.11.2005, 22:09 
Offline
Bienenkönigin
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 14.09.2005, 20:01
Beiträge: 7028
Wohnort: Bayreuth
R.I.P. Kopfhaut! :cry:

_________________
Ich hoffe, dass ich erleichtert aufatmen kann,
wenn das Ende der Welt gekommen ist, weil
es so Vieles gibt, auf das man sich freuen kann.

Donnie Darko


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16.11.2005, 22:23 
maja hat geschrieben:
R.I.P. Kopfhaut! :cry:


hahaha :applaus: :cheesy:

ach der kann das ab ;)

und ich merke selber von der Tm wenig auf meiner kopfhaut


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16.11.2005, 22:28 
Offline
Bienenkönigin
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 14.09.2005, 20:01
Beiträge: 7028
Wohnort: Bayreuth
Ich hab seit 4 Jahren Dreads, ne tolle, gesunde Kopfhaut, null Schuppen und ich behaupte das liegt daran dass ich mir so ne Schrott nie reingeschmiert hab.

Vorm Dreaden 1x mit Kernseife waschen tuts übrigens auch... oder normaler (flüssig) Seife.

_________________
Ich hoffe, dass ich erleichtert aufatmen kann,
wenn das Ende der Welt gekommen ist, weil
es so Vieles gibt, auf das man sich freuen kann.

Donnie Darko


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16.11.2005, 22:39 
maja hat geschrieben:
Ich hab seit 4 Jahren Dreads, ne tolle, gesunde Kopfhaut, null Schuppen und ich behaupte das liegt daran dass ich mir so ne Schrott nie reingeschmiert hab.

Vorm Dreaden 1x mit Kernseife waschen tuts übrigens auch... oder normaler (flüssig) Seife.


dad tut er ja schon ^^


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 19.11.2005, 18:52 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 14.11.2005, 19:28
Beiträge: 227
Wohnort: Erftstadt
TM hab ich bisher 2 Mal benutz, beim ersten Mal wars kein Problem. Beim zweiten Mal hab ich blutige Kopfhaut bekommen, das war echt übel das Salz hat mega gebrannt und ich hab den Kopf immer wieder abspülen müssen ...

Das war das 2te und letzte Mal ;-)

der Pille


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20.11.2005, 01:15 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 17.11.2005, 19:41
Beiträge: 155
Wohnort: japp
...wurde letztens schonmal von wem angeschnitten: wenn man sich erst die draeds mit KS oder TM wäscht und DANACH die ansätze-also eigtl nur die kopfhaut- mit shampoo wäscht, haben die draeds und die kopfhaut was davon;)

...übrigens, ich nehm für die TM immr nen Mixstab(da muss man aber vorher das ganze KS-stück auf eiswürfelgröße(oder noch kleiner) zerschneiden damit der mixstab net kaputtgeht...! ....hab schon einen wegen den zu großen stücken durchbrennen lassen... :grazy:
und der ffekt dabei ist, dass die ganz TM aufschäumt und auch beim waschen shampooartiger ist und man keine größeren klumpen im haar hat!!
:bounce

_________________
entschuldigt bitte dass ich oftmals zwar die richtigen buchstaben für ein wort wähle, aber die reihenfolge eher selten hinhaut... geübte leser schaffens schon;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20.11.2005, 02:27 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 02.11.2005, 19:50
Beiträge: 245
Wohnort: Nikolausdorf
maja hat geschrieben:
Ich hab seit 4 Jahren Dreads, ne tolle, gesunde Kopfhaut, null Schuppen und ich behaupte das liegt daran dass ich mir so ne Schrott nie reingeschmiert hab.


Hab zwar noch nicht so lange Dreads, sondern erst ... 3 Jahre glaub ich, aber kanns so unterschreiben.

Lasst die Finger von som Kram. Filzt alles auch von alleine.

_________________
Life is a bitch and then you die.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20.11.2005, 18:34 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 17.11.2005, 19:41
Beiträge: 155
Wohnort: japp
...ihr mit euren knüppelharten uralten dreads habt leicht reden... aber wenn man seine dreads noch unter nem jahr hat und nur nen haufen fussel aufm kopf hat, dann möchte mann eben alls beschleunigen, weils schei**e ausseiht!
ihr habt ja recht, man sollte seine kopfhaut schonen, aber mir persönlich is es wichtiger dass meine dreads gut aussehn....!
bei mir gibts ausserdem sowieso keine probs wegen kopfhaut... sonst würd ich bestimmt anders denken und sagen finger weg...!

_________________
entschuldigt bitte dass ich oftmals zwar die richtigen buchstaben für ein wort wähle, aber die reihenfolge eher selten hinhaut... geübte leser schaffens schon;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20.11.2005, 20:19 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 02.11.2005, 11:05
Beiträge: 4359
Wohnort: Lollar
also ich hatte den ganzen siff benutzt und kam zu dem schluss: es ist mist... hab mir die dreads nah 2Jahren aufgemacht und das sah so wiederlih aus (nur die oberen teile, da ich nach 6monaten drauf kam dasses nit sooooooo doll is)..awr so grüner schmopdder (NEIN KEIN SCHIMMEL)...KS rückstände...

lasstet einfach filzen...mein Dread is jetzt gut 3Jahre alt und dem gehts soweit auch subba und auch die ansätze filzen gut ohne dass ich groß was mache...wasch die haare 1-3mal pro Woche mit normalen shampoo...

habbich bei den Dreads übrigens auch...tw. auch ohne shampoo aber ohne wasser kann kein Filz entstehen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20.11.2005, 21:26 
Offline
Full Member

Registriert: Do, 03.11.2005, 16:47
Beiträge: 50
wer sich, seinen dreads und seiner kopfhaut was gutes tun will sollte mit tm waschen und zwar so dasses nicht auf die kopfhaut gelangt.
sondern halt den kopf zur seite legen und gaanz vorsichtig waschen. geht am besten zu zweit ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20.11.2005, 21:30 
scewb hat geschrieben:
wer sich, seinen dreads und seiner kopfhaut was gutes tun will sollte mit tm waschen und zwar so dasses nicht auf die kopfhaut gelangt.
sondern halt den kopf zur seite legen und gaanz vorsichtig waschen. geht am besten zu zweit ;-)


okay wer duscht mit mir? :-P

und ansonsten stimme ich flodibo zu ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20.11.2005, 23:02 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 02.11.2005, 11:05
Beiträge: 4359
Wohnort: Lollar
und was glaubst du wie die Leute die Dreads so gut bekommen haben? auch gewartet...das gehört nunmal dazu...wenns dich stört wirste entweder gelitten haben oder dir ne andere Frisur aussuchen müssen... wirklich was bringen tut die TM nit...

is dennoch die Sache von jedem einzelnen..meine persönliche Meinung is halt dasses nix sinnvolles bringt...ausser die haare übelst verbabbt... und das is ja eigtl .nit sinn der sache...und filzen tuts folglich auch nit besser...sondern nur die haare innerlich zusammenbappn...irgendwer erfand dafür mal das Wort "Dreadmark" :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20.11.2005, 23:06 
Wurstwasser hat geschrieben:
und was glaubst du wie die Leute die Dreads so gut bekommen haben? auch gewartet...das gehört nunmal dazu...wenns dich stört wirste entweder gelitten haben oder dir ne andere Frisur aussuchen müssen... wirklich was bringen tut die TM nit...

is dennoch die Sache von jedem einzelnen..meine persönliche Meinung is halt dasses nix sinnvolles bringt...ausser die haare übelst verbabbt... und das is ja eigtl .nit sinn der sache...und filzen tuts folglich auch nit besser...sondern nur die haare innerlich zusammenbappn...irgendwer erfand dafür mal das Wort "Dreadmark" :)


ja das stimmt eigentlich batschen die nur zusammen weil wenn ich sie auswasche sind sie ja wieder so gut wie offen und ziemlich lohse..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 11.12.2005, 15:26 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 06.12.2005, 20:41
Beiträge: 39
Wohnort: berlin
also ich wasch meine dreads ab und zu auch mit TM... und ich muss sagen es sieht ganz gut aus. Allerdings mach ich mir auch ziemliche Umstände: ich wasch mir jede Dread einzeln mit TM und leg dann meinen ganzen Kopf in warmes Wasser, wodurch die Kernseifrückstände verschwinden ... also is schon immer ne zeitaufwändige Angelegenheit, aber es hilft...^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 14.12.2005, 19:35 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 08.11.2005, 21:07
Beiträge: 387
Wohnort: ferney bei genf in frankreich
ich weiss nicht so genau was ich von tm halten soll.... einerseits ist es für frische dreads eine kleine "mogelHilfe" aber die mehr rfahrenen dreadheads sagen es wär mist. die amm einerseits ja auch gut reden mir alten dreads. bin zum entschluss gekommen es an nur einpaar dreads auszuprobieren.

_________________
Wenn alle Stricke reissen und du denkst es geht nicht mehr, bleiben dir immer noch die dreads.

http://www.myspace.com/mahjong01


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20.12.2005, 16:53 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 02.11.2005, 19:50
Beiträge: 245
Wohnort: Nikolausdorf
Wenn ich mir das hier so durchlese bin ich richtig froh, dass die Zeit bei mir vorbei is, wo ich mich noch drum kümmern musste....


Anfangs hab ich die Spitzen der Dinger mit Garn umwickelt damit die rund werden. Unnütz. Dann hab ich die einzelnen dünnen Strähnen, die ohne zu Hause waren, eingefädelt. Unnütz, sind immer wieder rausgegangen. Inzwischen wurden die einfach abgeschnitten und wenn se nachwachsen werden se wieder abgeschnitten. Dann hab ich natürlich Dreadwax reingeschmiert um die Fusselhaare an den Dread zu pappen, damit der dranfilzt. Unnütz, wenn da Wax drin is sind die viel zu fettig zum filzen, und sobalds raus is stehen die Fusselhaare auch wieder ab. Meine Mutter schneidet solche Fusselhaare einfach mit so nem Rasierer für die Haare weg.


Inzwischen bin ich also absolut stressfrei. Nur nervig dass die Haare so lange nass sind.

_________________
Life is a bitch and then you die.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 04.01.2006, 10:14 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 01.11.2005, 16:40
Beiträge: 343
Wohnort: Thüngen
ich würd mich mal mit so "totem Meer Badesalz" in die Badewanne legen und dann die Haare ganz normal damit waschen und des dann halt mim Badewannenwasser auswaschen. Also so mach ich des und des is halt die ned ganz so harte Version der TM.
Hab auch mal eine getroffen die hat gemeint, Meerwasser is es einzig wahre. Kann ich mir schon gut vorstellen, bin mal gespannt was rauskommt wenn ich Oster 2 Wochen in Afrika bin und da mal ins Meer geh.

_________________
"O Bär", sagte der kleine Tiger, "ist das Leben nicht wunderbar schrecklich schön?" "Ja", sagte der kleine Bär, "wunderbar,schrecklich und schön.".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 28.01.2006, 08:33 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 26.11.2005, 20:21
Beiträge: 22
mhhh also ich hab meine dreads jetzt schon ca 2 monate und ich hab jetzt auch mal bloß um es auszuprobieren die TM angewandt...mhhh naja ok das mit dem finger und dreads kleben stimmt^^ :lol: aber meine frage: wie bekomm ich das zeugs wieder raus?? soll ich mir die dreads jetzt waschen?? oder noch n bisschen die TM drauf lassen??


mfg Hoast


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15.02.2006, 22:48 
Hoaaastttttt hat geschrieben:
mhhh also ich hab meine dreads jetzt schon ca 2 monate und ich hab jetzt auch mal bloß um es auszuprobieren die TM angewandt...mhhh naja ok das mit dem finger und dreads kleben stimmt^^ :lol: aber meine frage: wie bekomm ich das zeugs wieder raus?? soll ich mir die dreads jetzt waschen?? oder noch n bisschen die TM drauf lassen??


mfg Hoast


Alöso denke mal das sie nicht mehr drin ist hehehe^^ aber ich habe sie immer nach so ~30 minuten ausgewaschen mittlerweilen verwende ich keine tm mehr..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Aktuelle Zeit: Sa, 22.09.2018, 11:47


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de