Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Do, 20.09.2018, 07:33




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 28.05.2007, 11:05 
Offline
Junior Member

Registriert: Do, 03.11.2005, 16:52
Beiträge: 6
Wohnort: Schwarzwald
bei mir juckts au öfters hab au ziemlich viele schuppen.
ich bild mir dann immer ein ich hätt läuse aber meine mutter finndet da nichts außer schuppen.
ich hab mir jetz schampoo selber gemacht ich hoff das hilft un is net so aggressiv
weil das schuppenschampo ausm laden des hilft net so wirklich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 13.06.2007, 14:54 
Offline
Junior Member

Registriert: Mi, 13.06.2007, 10:31
Beiträge: 3
Wohnort: Überlingen
wie shampoo selber gemacht????


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 23.06.2007, 21:48 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 23.06.2007, 20:48
Beiträge: 72
Wohnort: Oberfranken :-)
kein Text :-P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13.07.2007, 19:28 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.06.2006, 15:46
Beiträge: 14
Wohnort: Freiburg
hab mir scalpisil gekauft ausm dm is gegen juckreiz und schuppen. is total erfrischend und belebend kann ich nur empfehlen kostetl allerdings 7 euro.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: wow
BeitragVerfasst: So, 28.10.2007, 22:55 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 13.10.2007, 21:09
Beiträge: 47
Wohnort: Wien
[offtopic]@ -Hanna- wooooooow hast du geile dreads *neid*
wie alt sind die denn??

lg

edit: sorry hab mich beim offtopic ding vertan :D[/offtopic]

_________________
Wir müssen endlich einsehen „[...] dass der Mensch mit all seiner Wissensmacht, seinen Plänen, Strukturen und Systemen und Werkzeugen sein Schicksal nicht ändern kann, wenn er sich nicht selbst ändert.“

Dr. Peccei, Gründer "Club of Rome"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01.11.2007, 23:09 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 13.10.2007, 21:09
Beiträge: 47
Wohnort: Wien
it's me again :D

hab mir head & shoulders ocean gekauft
--> super toll!!

nur, kann mir jmd sagen wie ich rausfind ob da "conditioner" drin is??

dankee :kiss:

_________________
Wir müssen endlich einsehen „[...] dass der Mensch mit all seiner Wissensmacht, seinen Plänen, Strukturen und Systemen und Werkzeugen sein Schicksal nicht ändern kann, wenn er sich nicht selbst ändert.“

Dr. Peccei, Gründer "Club of Rome"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.11.2007, 02:29 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 06.11.2005, 18:40
Beiträge: 5176
Wohnort: Karlsruhe
steht drauf.
kann man aber für dreads benutzen, machen hier viele.. (wenn man tierversuche unterstützen will)

_________________
friendship isn’t about whom you have known the longest, who came first or who cares the best, its all about who came and never left..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 05.11.2007, 13:37 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 16.06.2006, 15:00
Beiträge: 99
Wohnort: hinterm mond
Also mein kopf tut immer jucken wenn die kopfhaut fettig ist, also waschen!!

_________________
filzen und filzen lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 23.11.2007, 12:37 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 09.11.2007, 11:21
Beiträge: 42
Wohnort: Langenfeld (Köln/Düsseldorf)
eeehrm ne billige alternative die wirklich hilft und auch ganz natürlich ist, ist kamilletee!


den einfach aufkochen und abkühlen lassen! dann nachem waschen mit der KS über den kopf schütten!

das hilft ca für ne tag!

hilft aber wunder :)


bei mir zumindestens :roll:


aber nicht mit heißen tee machen und so :totlach:


hahaha ich bin so gar nicht lustig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Hilfe gibt es Hier
BeitragVerfasst: Mo, 03.12.2007, 12:38 
Offline
Junior Member

Registriert: Mo, 03.12.2007, 12:13
Beiträge: 1
Hallo
Habe hier hilfe gefunden: [http:www.afrobeautyshop.de]
Pflegeset kann ich sehr empfehlen der Preis stimmt auch. :twisted: [/url]
gruß T


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Fr, 20.12.2013, 17:59 
Offline
Junior Member

Registriert: Fr, 15.05.2009, 22:34
Beiträge: 1
Wohnort: Bad kreuznach
Hey, ich weiß, ist schon etwas länger her, aber extra ein neues Topic zu eröffnen erschien mir unnötig.
Jedenfalls hatte ich auch immer Probleme mit der Kopfhaut. Schon vor den Dreads. Nur jetzt wo ich Dreads habe, sieht man jedes Schüppchen auf dem Kopf und da hab ich dem Ganzen den Kampf angesagt. Gejuckt hats immer wie verrückt und ich habs kaum ausgehalten die Haare nur einmal in der Woche zu waschen (die Dreadlocks sind noch ziemlich jung, deshalb ist mehr waschen nicht drin).
Hab alles versucht.. Head and Shoulders Lemon Grass, Kamillenteeaufguss, Duschgel... Dann bin ich im Internet auf den Tip mit Swiss O-Par Kurshampoo mit Teebaumöl gestoßen. Die Leute im Internet meinten, dass es sehr gut wirkt, die Haare aber austrocknet. Da dachte ich mir, dass das genau das ist, was ich will :D Da das Shampoo silikonfrei ist, hab ichs einfach mal gekauft. Und ich bin ziemlich begeistert davon! Die Flasche gibts bei DM und kostet nicht die Welt. Soviel wie auch H&S kostet. Einmal die Dreads damit aufschäumen und ausspülen. Dann nochmal ne Ladung drauf (darauf achten, dass alles schön auf die Kopfhaut kommt und nicht nur in den Dreads hängen bleibt) und 3 Minuten einwirken lassen.
Dann gut gut ausspülen. Das Zeug riecht (zugegeben) ziemlich streng nach Teebaumöl. Aber wenn mans gut ausspült ist das nur halb so wild. Ich nehme mir alleine fürs Ausspülen mindestens 15 Minuten Zeit, denn Seifenrückstände bringen die Kopfhaut schließlich wieder zum Jucken. Wer den Geruch garnicht erträgt, kann ja nochmal mit normaler, milder Seife nachwaschen.
Danach die Haare im Handtuch antrocknen lassen und anschließend fönen. Aber am besten nicht zu heiß, da die Kopfhaut sonst anfängt zu schwitzen und der Juckreiz wieder vorprogrammiert ist. Gut ist es auch die Haarwäsche an festen "Waschtagen" zu machen, damit sich die Kopfhaut an den Rhythmus gewöhnen kann.
Vielleicht konnte ich helfen, liebe Grüße,
T-T


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Mo, 23.12.2013, 17:52 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 09.02.2013, 21:16
Beiträge: 122
Wohnort: Hamburg-Harburg
Hi,

ich hatte auch ganz heftige Probleme mit Schuppen und Juckreiz. Ich wasche meine Haare jetzt alle paar Tage, man muss halt nur etwas mehr nachhäkeln. Mehr waschen hilft auch gegen Fett und Schuppen, was beides zu Juckreiz führen kann. Zudem verwende ich das Shampoo "Big" von der Firma Lush (Tierversuchsfrei und vegan). Es enthält Salzkristalle aber greift die Kopfhaut nicht an. Seitdem habe ich weder Schuppen noch Juckreiz. Und die Dreads werden schön trocken und fest.

_________________
Lg, Merlina
Ich bin ein HiPuGo! Hippie-Punk-Goth!


Dreads seit 09.03.2013


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Fr, 03.01.2014, 23:20 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 09.09.2010, 14:04
Beiträge: 27
Wohnort: Hamburg
Da meine Dreads nun auch mega jucken und ich noch nicht waschen kann, weil gerade erst am Mittwoch getan, hab ich mir heute von Weleda das Haartonikum mit Rosmarin besorgt.
Es hilft so super toll :applaus: Habs vor 6 Stunden in die Kopfhaut massiert und seitdem hat's nicht mehr gejuckt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Fr, 03.01.2014, 23:31 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 09.02.2013, 21:16
Beiträge: 122
Wohnort: Hamburg-Harburg
ich wasche meine alle 2 tage, geht super

_________________
Lg, Merlina
Ich bin ein HiPuGo! Hippie-Punk-Goth!


Dreads seit 09.03.2013


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Fr, 03.01.2014, 23:35 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 09.09.2010, 14:04
Beiträge: 27
Wohnort: Hamburg
Würde ich auch so machen. Aber bei mir fettet das dann zu schnell nach. Musste vor ein paar Monaten noch JEDEN Tag waschen, wenn ich nicht wie 'ne Frittenbudenbesitzerin aussehen wollte. Deshalb hab ich meine Haare an einen längeren Waschabstang gewöhnt. Seitdem fettet es wesentlich weniger.
Also ich kann leider echt nicht so oft waschen. 1x die Woche ist da perfekt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Di, 25.02.2014, 23:34 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.02.2014, 20:15
Beiträge: 13
Wohnort: RLP
Was ich gegen Juckreiz (vorallem bei frischen Dreads) empfelen kann ist "Alpecin - Hypoalergen" mit ein paar Tropfen Teebaumöl drinne (soll Läuse vorbeugen). Beruhigt die Kopfhaut und ist praktisch auch sowas wie ein Anti-schuppen-shampoo, ist für alle Arte von Kopfhaut zu empfelen, außerdem soll es auf dauer die Kopfhaut "robuster" machen (was ich irgendwie nch so ganz glaube), ist aber trotzdem super :) und ist tausend mal einfacher auszuwaschen als Kernseife (hatte mit der so meine Probleme) Kostet aber leider auch, 8€ glaub ich. Mein Fläschchen hält sich jetzt schon seit 2 Monaten, mit einmal pro Woche dreads Waschen und ist grad mal zur Hälfte leer.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: Do, 27.02.2014, 08:52 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 18.11.2013, 15:41
Beiträge: 176
Wohnort: Zürich, Schweiz
.

_________________
☮ ♥ ☺ ✌ "radiate positive vibes" ☮ ♥ ☺ ✌


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Aktuelle Zeit: Do, 20.09.2018, 07:33


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de