Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Di, 18.02.2020, 07:48




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 08.11.2005, 14:15 
Offline
Senior Member

Registriert: Mo, 31.10.2005, 12:00
Beiträge: 256
Wohnort: Hamburg
Joa ich habe meine Dreads schon seit den Osterferien und kurz nachdem ich die mir habe machen lassen, zeigten sich schon die ersten weißen Pünktchen (Haarwurzeln). Am Anfang hab ich die losen Haare einfach rausgezogen, waren noch nicht viele. Aber je länger ich die Dreads habe umso mehr Haarwurzeln wuchern da drin rum. Die sind überall, sogar an den Spitzen (ich rätsel immer noch wie die da alle hinkommen...)!
Es ist ja normal, dass der Mensch 100 Haare oder so täglich verliert, aber irgendwie macht mir das schon ein wenig Angst, ich häng ja an meinen Dreads.
Kann man da was gegen tun? Ich schneid ab und zu die Wurzeln einfach mit 'ner kleinen Schere ab, so dass die losen Haare dann halt ohne Wurzel da rumhängen, das sieht wenigstens ein wenig besser aus...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 08.11.2005, 14:39 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 04.11.2005, 13:09
Beiträge: 171
War/Ist bei mir auch so..würd mich brennend intressiern wenn man da was tun könnte, aber das is nich schlimm denk ich..hab jedenfalls noch alle, und die werden mitm Waschen auch weniger bei mir..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 08.11.2005, 17:14 
Offline
Full Member

Registriert: Do, 03.11.2005, 16:47
Beiträge: 50
Kieselerde fressen. Kieselerde fressen. Kieselerde fressen. Kieselerde fressen. Kieselerde fressen.Kieselerde fressen. Kieselerde fressen. Kieselerde fressen.Kieselerde fressen.Kieselerde fressen.Kieselerde fressen.Kieselerde fressen.

soll gegen Haarausfall helfen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 08.11.2005, 21:35 
Offline
Senior Member

Registriert: Mo, 31.10.2005, 12:00
Beiträge: 256
Wohnort: Hamburg
Ja, aber
a) glaub ich nur bedingt an sowas
b) ist ein gewisser Haarausfall natürlich
c) gehen die Wurzeln die ich jetzt in den Dreads hab, dadurch nicht weg :(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 08.11.2005, 22:18 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 31.10.2005, 12:12
Beiträge: 3500
Wohnort: Wien
stimmt das echt mit der kieselerde???
@topic: bei mir kommen fast keine haare raus. als ich noch normale haare hatte, hatte ich nachm waschen sauviele haare im abfluss. jetzt fast nix mehr. also die haare scheinen im dread zu bleiben.
aber bei 100 haaren täglich, kommt da ja schon ne menge zusammen, die im dread hängt. da würd ich mir mal keine sorgen machen. verweise da auf meinen glatzen-thread

_________________
Quelle heure est-il au paradis?

Großes Geknall, ein Autounfall! Lockt mich, lockt mich -aber nein! Statt Blut sieht man leider nur schimmliges Brot...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 08.11.2005, 22:24 
also bei mir is das auch so mit den haarwurzeln aber unten an den spitzen würde ich mal sagen das das einfach nur spliss ist also das die haare so auseinander gehen und das nur so aussieht also so ist das jedenfalls bei mir =D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 09.11.2005, 14:59 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 01.11.2005, 10:05
Beiträge: 129
scewb hat geschrieben:
Kieselerde fressen. Kieselerde fressen. Kieselerde fressen. Kieselerde fressen. Kieselerde fressen.Kieselerde fressen. Kieselerde fressen. Kieselerde fressen.Kieselerde fressen.Kieselerde fressen.Kieselerde fressen.Kieselerde fressen.

soll gegen Haarausfall helfen!

is echt so....?? was issen dann besser? Kapseln oder pulver?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 09.11.2005, 15:58 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:35
Beiträge: 4083
Wohnort: angenehm
Ich hab für Kieselerde einen eigenen Topic aufge macht

Kieselerde regiert die Welt

_________________
Es fühlt sich einfach gut an und macht spaß!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 09.11.2005, 16:00 
Offline
Senior Member

Registriert: Mo, 31.10.2005, 12:00
Beiträge: 256
Wohnort: Hamburg
BlutigeNase hat geschrieben:
also bei mir is das auch so mit den haarwurzeln aber unten an den spitzen würde ich mal sagen das das einfach nur spliss ist also das die haare so auseinander gehen und das nur so aussieht also so ist das jedenfalls bei mir =D


Wenn's denn nur Spliss wäre... Aber nein es sind wirklich Haarwurzeln, wenn ich an den Haaren mit den weißen Knubbelchen am Ende ziehe, hab ich, die nachdem ich die aus dem Dread gezogen hab, in der Hand und am anderen Ende des Haares ist dann normale Spitze (also keine Wurzel oder so, die kann ich auch ganz leicht rausziehen, also kein rausrupfen oder so).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 09.11.2005, 18:10 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 31.10.2005, 12:12
Beiträge: 3500
Wohnort: Wien
ich würd mir da immer noch keine sorgen machen, solang du hin und wieder etwas obst ist. ist doch klar, dass jeden tag mehr haare dazukommen, die im dread hängen und es sich auf die dauer ansammelt.
kannst aber ja trotzdem mal zum hautarzt gehen. kann ja sein, dass deine kopfhaut empfindlich ist und du evtl. ein haarwasser, oder s.ä. brauchst.
was auch sein kann, dass deine kopfhaut zu stark fettet und die haare deshalb vermehrt rausfallen.
aber das sind alles behebbare dinge !

_________________
Quelle heure est-il au paradis?

Großes Geknall, ein Autounfall! Lockt mich, lockt mich -aber nein! Statt Blut sieht man leider nur schimmliges Brot...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 10.11.2005, 18:55 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 04.11.2005, 13:09
Beiträge: 171
Erstens is ja egal: Wachsen doch wieder nach, selbst bei starken Haarausfall..

Ich hab das auch..allerdings nur am Ansatz, und bei mir stehn die auch in Richtung Spitzen die Wurzeln..also denk ich mir das das vielleicht vom Dreaden kam...Da Wurden n paar Haare rausgerissen und dann mitm Kamm so verknotet..zudem ist die Tatsache das deine Wurzeln so weiß und "dick" sind das man sie auffällig sieht nur n Anzeichen daaafür das du ne feste Kopfhaut und feste Wurzeln hast..

Hat mir mal wer erzählt*g*..

Außerdem kenn ich 3 dunkle Dreadheads(also braune Haare*g*), ich bin zwar selbst einer davon, aber wenn man aaarg drauf achtet sieht man des bei den andern auch...

Weiß auf Schwarz sozusagen

Und wegen dem Haarausfall würd ich mir echt keine Sorgen machen, mir sind die Haare als ich noch keine Filzies hatte auch ausgefallen, und trotzdem hatte ich n richtig dicken Pelz aufm Kopf.. Also die Menge an Haaren die da ausfällt is glaub ich net sooo entscheidend..das is normal!

BYe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 10.11.2005, 20:39 
Offline
Junior Member

Registriert: So, 30.10.2005, 18:41
Beiträge: 37
um was ihr euch ne platte macht! die haare bleiben doch im dread drinne weil sie mit eingefilzt sind, dementsprechend ist es doch egal wie viele haare ausfallen ich würde mir ehr sorgen machen wenn die drads immer dünner werden und die weißen pünktchen sieht auch kein anderer.

_________________
Als mein gelber Wellensittich aus dem Fenster flog, hackte eine Schar von Spatzen auf ihn ein, denn er sang wohl etwas anders und war nicht so grau wie sie, und das passt in Spatzenhirne nicht hinein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 11.11.2005, 00:32 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 31.10.2005, 12:12
Beiträge: 3500
Wohnort: Wien
ich glaub es geht eher um haarausfall und dass man am ende keine dreads, mangels haar mehr haben kann

_________________
Quelle heure est-il au paradis?

Großes Geknall, ein Autounfall! Lockt mich, lockt mich -aber nein! Statt Blut sieht man leider nur schimmliges Brot...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 11.11.2005, 17:47 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 02.11.2005, 16:22
Beiträge: 90
Wohnort: in mir selbst
weiße punkte an den haaren muss doch nich gleich heißen, das das die wurzeln der haare sind, können auch rückstände von shampoo oder kernseife sein, also so ists bei mir manchmal

bei mir ist auch so, wenn ich an der spitze von nem dread ziehe, ich die finger voll mit haare hab, weil die irgendwann so spröde werden das sie ganz leicht abreißen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 22.11.2005, 18:40 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 20.11.2005, 19:22
Beiträge: 60
...hatte das *weiße punkte* problem auchmal...und war doch zu anfang recht erschrocken...
..allerdings hat sich das irgendwie wieder *erledigt*...sind kaum noch wieße punkte zu sehen...und dreads hab ich auch immernoch gleich viele auf dem kopf :wink:
...würd mir keine sorgen drüber machen...zumal es wirklich auch einfach mal seide o.ä. sein könne...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 24.11.2005, 21:38 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 17.11.2005, 19:41
Beiträge: 155
Wohnort: japp
@dang00n : ...geh auf jedenfall zum arzt damit!! falsch ist das nie!!
und verzichte eben ne weile auf aggressives shampoo zeugs (KS, Tm,etc)!!
wenn der sagt es liegt an den dreads ansich, dann knall ihm eine und sag "schlam Pe, ich mach das nicht länger mit!" :rolling_eyes:

_________________
entschuldigt bitte dass ich oftmals zwar die richtigen buchstaben für ein wort wähle, aber die reihenfolge eher selten hinhaut... geübte leser schaffens schon;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 05.12.2005, 22:43 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 08.11.2005, 21:07
Beiträge: 387
Wohnort: ferney bei genf in frankreich
ich hab bei einem ansatz nur noch ganz wenig haare weil ich zu viel auf der kopfhaut damit gekreist hab. etwas sehr viel und es hat haare ausgerissen wegen dem gereibe, da wird man wohl später auch die wurzeln sehen

_________________
Wenn alle Stricke reissen und du denkst es geht nicht mehr, bleiben dir immer noch die dreads.

http://www.myspace.com/mahjong01


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 09.12.2005, 10:42 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 30.10.2005, 18:30
Beiträge: 3759
Wohnort: München
[quote="Söarn"]weiße punkte an den haaren muss doch nich gleich heißen, das das die wurzeln der haare sind, können auch rückstände von shampoo oder kernseife sein, also so ists bei mir manchmal
quote]

also das was die leute hier meinen sind definitiv haarwurzeln. bei menschen mit dickem und dunklem haar sieht man die halt, ist bei mir auch so.

ich war mal wegen was ganz anderem beim hautarzt und dann hat er diese pünktchen entdeckt und nen schreck bekommen. der gute riss mir dann ein haar mit so nem weißen ende aus und untersuchte es unterm mikroskop, hehe, ich hab ihm schon währenddessen gesagt, dass das nur haarwurzeln sind, aber er hatte angst es könne sich um läuseeier handeln. nach 5 minuten intensiven betrachtens meinte er dann:"Nichts schlimmes, sie haben nur extrem große haarwurzeln."

Machen kann man dagegen nichts und mich stört es auch nicht groß. ist nur ein zeichen meiner iranischen haarabstammung :wink: .

achja, auch wenn da sehr viele auf einem fleck sind, heißt das noch lange nicht, man hätte haarausfall. also ruhig blut, da ist alle im lot...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 09.12.2005, 14:45 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 09.12.2005, 13:52
Beiträge: 21
Wohnort: Oberlausitz
bachtet das wir genau wie die anderen tiere auch haarwechsel haben und wir im frühjahr und im herbst besonders viele haare verlieren. ansonsten würd ich mir auch keine gedanken drüber machen solange die dreads nicht beständig dünner werden. was sie anfangs aber sowieso tun da sie sich ja zusammen ziehen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Aktuelle Zeit: Di, 18.02.2020, 07:48


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de