Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Mo, 17.12.2018, 08:02




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 147 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kernseife - PRO und Kontra
BeitragVerfasst: Mo, 27.01.2014, 08:39 
Offline
Zweistein
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:53
Beiträge: 3365
Wohnort: Oberfranken
Kernseife ist das Natriumsalz der Fettsäuren in der Seife. Mit Calcium oder Magnesium - also dem, was das Wasser "hart" macht - bilden diese Fettsäuren Kalkseife. Diese ist im Gegensatz zur Natriumseife sehr schwer löslich und setzt sich unter anderem in den Haaren als grauer, schmieriger Belag ab. Verständlicher? :)

_________________
What would a brave pony like Rainbow Dash do?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kernseife - PRO und Kontra
BeitragVerfasst: Mo, 27.01.2014, 12:28 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 02.02.2007, 17:59
Beiträge: 851
Wohnort: Karlsruhe
Sehr viel verständlicher, danke Yoolio!

_________________

Ich will mir jetzt kein Smartphone kaufen,
ich will rauchen rauchen rauchen, Rauchen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kernseife - PRO und Kontra
BeitragVerfasst: So, 15.06.2014, 13:24 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 22.08.2010, 14:06
Beiträge: 701
Wohnort: Köln
Hatten wir das Thema nicht noch vor ein paar Beiträgen...? Hach ja, mein altes Lieblingsthema Kernseife...

_________________
I DON'T WANT MORE CHOICE, I JUST WANT NICER THINGS!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kernseife - PRO und Kontra
BeitragVerfasst: Di, 10.02.2015, 01:03 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 06.02.2015, 20:25
Beiträge: 8
Wohnort: Epgert
Nabend zusammen,

Erstmal sollte jedem bewusst sein das jeder eine andere Haut hat. Von trocken bis fettig sind alle Stadien vorhanden und so brauch jeder andere Mittel. Wir benutzen viel zu viel Seife oder Duschgel, Shampoo etc. Und das zerstört die Schutzschicht unserer Haut. Jede Umstellung braucht Zeit. Natürlich hat man also Probleme wenn man jahrelang täglich mit unmengen Duschgel mit unmengen Chemie duschen war und plötzlich auf Kernseife umsteigt. Ihr müsst eure Haut erstmal umgewöhnen. Auch sollte man daran denken das weniger häufig mehr ist.

Ich habe von je her starke Hautprobleme und bekomme von Duschgel, Seifen, Deo, Parfum etc. Juckreiz und nesseln. Oftmals sah ich aus als wäre ich in ein Feld Brennesseln gefallen und so fühlte es sich auch an. Ich habe mich blutig gekratzt. Meine Mutter gab mir den Rat mit Kernseife und alles wurde gut. Mittlerweile klage ich kaum noch über Juckreiz und mag das knisternde Gefühl nach dem waschen. Auch wasche ich mich nicht mehr täglich. Frischer Schweiss wird mit klaren Wasser genauso gut abgespült als ob man sich eingeseift hätte. Und es greift den Schutzmantel der Haut nicht an. So mache ich das seid Jahren und mir wurde noch nie vorgeworfen ich würde stinken. Unsere Gesellschaft ist so stumpfsinnig geworden das nur noch der Geruch von Duftstoffen akzeptabel ist. Dabei ist der natürliche Geruch einer sauberen gesunden Haut deutlich vorzuziehen. Es heisst nicht umsonst ich kann dich gut riechen oder ich kann dich nicht riechen. Der Mensch stösst wie auch Tiere Pheromone aus die wir zwar nicht wahr nehmen aber ein wichtiges Kommunikationsmittel für unser Gehirn sind.

Was die Rückstände angeht. Weniger Seife und besser ausspülen!!! Und beachtet den Beitrag am Anfang der Seite von wegen Kalkseife!!!

Und gebt eurer Haut und Kopfhaut Zeit sich zu regenerieren und sich an neue abläufe zu gewöhnen. Sie wird es euch danken mit weniger Pickeln, Mitessern und sonstigen Verunreinigungen, Juckreiz, Neurodermitis oder Urtikaria. Aber erst NACHDEM sich der natürlich Schutzmantel der Haut wieder aufgebaut hat.

Anbei noch ein Link was man sonst noch so alles mit Kernseife machen kann. Diese Tips und auch das verzichten auf hunderte Pflegemittelchen, Töpfchen und Tigelchen werden eure Geldbörse sicher freuen.


Liebe Grüsse
Rhia

http://www.andre-hoek.de/2013/09/die-wi ... e.html?m=1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kernseife - PRO und Kontra
BeitragVerfasst: Sa, 07.03.2015, 19:32 
Offline
Senior Member

Registriert: Sa, 19.01.2008, 22:41
Beiträge: 432
Pickel und mitesser kommen aber auch von Hormonen. Da kann man leider nicht generell Cremen die Schuld geben.
Ansonsten stimme ich dir zu, daß wir zu viel Chemie verwenden. Ich kaufe seit einem guten Jahr nur noch Kosmetikprodukte ohne schädliche Inhaltsstoffe oder Hormone (gibts extra eine app fürs Handy dafür, die die Produkte checkt). Dabei hatte ich eigentlich nie Probleme mit den Produkten die ich früher verwendet habe, ich finde nur Hormone zum auf die Haut schmieren bedenklich.
Auf den guten Duft von Deo, Duschgel, Lotion und Co muß ich aber trotzdem nicht verzichten. Gibt viele gute Produkte, wie ich herausgefunden hab.
Kernseife würde ich für die Haare jetzt aber nicht unbedingt empfehlen. Aber jeder wie er mag.

_________________
Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen.

Dreads seit 09./10. Feb. 2009


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kernseife - PRO und Kontra
BeitragVerfasst: Fr, 24.04.2015, 12:08 
Offline
Junior Member

Registriert: Sa, 25.10.2014, 13:14
Beiträge: 6
Kalkseife bildet sich - wie der Name schon sagt - aus Seife in Kombination mit Kalk. Je härter also das Leitungswasser, desto kalkhaltiger ist es und desto mehr Kalkseife. Kalkseifen sind schwer lösliche Kalzium- oder Magnesium-Salze (Kalk besteht aus Kalzium und Magnesium).

Je härter das Wasser, desto geringer daher auch die Waschwirkung der Seife. Kalkseife kennt jeder als das graue Zeug, das sich auf dem Waschbecken absetzt und das sich im Abfluss als graue Ablagerung bildet. Und das sich in den Dreads als Rückstand ablagern kann.

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kernseife - PRO und Kontra
BeitragVerfasst: Mo, 27.04.2015, 18:31 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 01.07.2014, 13:51
Beiträge: 78
Ich finde Kernseife spitze bei mir Bildet sich komischerweise keine Rückstände obwohl ich immer
Vieeel Seite nehme und manchmal auch kleine Kernseife Stücke reinschmier.
Noch nie haarjucken oder sonst was.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________

LOVE THE LIFE YOU LIVE

LIVE THE LIFE YOU LOVE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 147 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Aktuelle Zeit: Mo, 17.12.2018, 08:02


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de