Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Mi, 23.05.2018, 21:16




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 30.11.2015, 18:16 
Offline
Junior Member

Registriert: So, 20.09.2015, 19:31
Beiträge: 7
Ich bestelle mir 70 cm Extensions bestellen, meine eigenen Haare sind knapp 30 cm lang, mit wieviel längenverlust rechnet ihr? Wieviel Strähnen (je ein Gramm) vorau hat ihr für mittlere Dreads? So Zeigefingerbreit? So viele Fragen xD ach ja, vor dem Dresden Tönen oder danach? Danke schinmal :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 01.12.2015, 00:46 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 24.06.2009, 11:07
Beiträge: 70
Wohnort: Oberhausen
Heyho,
sorry aber die zweite Frage verstehe ich (schätze mal durch einen Tippfehler? ^^') nicht.
Aber zumindest was das Tönen angeht, würde ich dir eher dazu raten, dies vorher zu tun, denn meiner Erfahrung nach, reissen die Extensions gerne mal ab, wenn sie noch recht neu sind und zu viel "Stress" ausgesetzt werden.
Längenverlust kommt darauf an, welche Methode du zum Dreadden benutzt, wie dick die Dreads werden und wie sorgfältig du dabei bist, Skill macht auch einiges aus dabei. Rechne mal mit mindestens 15-20cm Einbüße bei den Extensions, vorallem, weil die Strähne immer dünner wird, je weiter du in Richtung Spitze kommst.

_________________
Hier gibt es mein Rubbeldread Fototagebuch, dass ich versuche, wöchentlich zu aktualisieren.
(öffnet sich nicht in neuem Fenster oder Tab)

Rubbelstart war Mitte Februar 2017 mit einer Haarlänge von ca. 4cm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 01.12.2015, 19:34 
Offline
Senior Member

Registriert: Sa, 19.01.2008, 22:41
Beiträge: 426
Ich würde mir auch zuerst die Dreads an den eigenen Haaren machen und danach erst die Unechten. Dann kannst du auf jeden Dread die Dicke der Verlängerung eigens abstimmen.

Ps: ich hab deine zweite Frage auch nicht verstanden. Eventuell könntest du das nächste Mal kurz korrekturlesen bevor du den Text postest?

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

_________________
Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen.

Dreads seit 09./10. Feb. 2009


Zuletzt geändert von Albero am Do, 03.12.2015, 21:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 01.12.2015, 21:31 
Offline
Junior Member

Registriert: So, 20.09.2015, 19:31
Beiträge: 7
Ach tut mir leid, Grammatik ist nicht meins...
Es sollte ein "wieviel Gramm Haar brauche ich für mittlere Dreads (ca ein Fingerbreit?"werden xD


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 02.12.2015, 01:40 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 24.06.2009, 11:07
Beiträge: 70
Wohnort: Oberhausen
Albero hat geschrieben:
Ich würde mir auch zuerst die Dreads an den eigenen Haaren machen und danach erst die Unechten. Dann kannst du auf jeden Dread die Dicke der Verlängerung eigens abstimmen.


Würde ich auch so machen.

Ehm..Wieviel Gramm finde ich pauschal sehr schwer zu sagen. Ich hatte mir damals immer eine Strähne genommen und am Tisch festgeknotet. Beim Dreaden kann man ja selbst bestimmen wie dick die werden. Am Ende habe ich einfach geschaut, welche Dreadextension am besten zu welcher Dread passt, und diese dann angehäkelt. Probiere erstmal eine oder zwei aus, und wenn du findest, dass sie zu dünn werden, nimmst du einfach 2 Strähnen zusammen und dreadest sie, um so schauen, ob du mit der Stärke dann zufrieden bist.

_________________
Hier gibt es mein Rubbeldread Fototagebuch, dass ich versuche, wöchentlich zu aktualisieren.
(öffnet sich nicht in neuem Fenster oder Tab)

Rubbelstart war Mitte Februar 2017 mit einer Haarlänge von ca. 4cm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 03.12.2015, 11:23 
Offline
Junior Member

Registriert: So, 20.09.2015, 19:31
Beiträge: 7
Ich mache zwar die extensions selber, den Rest am Kopf macht eine andere. Ich hab die Haare jetzt bestellt, und will wenn sie ankommen sofort beginnen. Welche Häkelnadelgröße empfehlt ihr?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 03.12.2015, 15:13 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 24.06.2009, 11:07
Beiträge: 70
Wohnort: Oberhausen
Ich nehme immer mind. eine 1er. eigentlich eigenen sich aber 0,75er am besten.

_________________
Hier gibt es mein Rubbeldread Fototagebuch, dass ich versuche, wöchentlich zu aktualisieren.
(öffnet sich nicht in neuem Fenster oder Tab)

Rubbelstart war Mitte Februar 2017 mit einer Haarlänge von ca. 4cm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 03.12.2015, 21:29 
Offline
Senior Member

Registriert: Sa, 19.01.2008, 22:41
Beiträge: 426
Kann ich bestätigen: die Kleinen sind am Besten geeignet um Dreads schnell fest und haltbar zu machen. Ich nutze von Anfang an eine 0.75

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

_________________
Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen.

Dreads seit 09./10. Feb. 2009


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 05.01.2016, 09:53 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 31.01.2015, 11:09
Beiträge: 18
Jetzt mal ne konkrete Antwort: Ich habe bei meinen Haaren kürzlich 300g verarbeitet. Die dinger gehen jetzt bis zur taille. Waren aber nur 50cm pro strähne und ich hab einige doppelt verlängert.
Die Antwort auf die Frage waere also:
Für einwn ganzen kopf dreads würde ich 200 - 300 gramm echthaar empfehlen, abhängig davon, wie dick dein eigenhaar ist und wie viele Dreads du willst. Rechne 5g pro dread. Bei 300g also ungefaehr 60 mitteldicke Dreads.

_________________
The sand under my feet,
the ocean in front of me
and the sky above my head
are the only witnesses


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Aktuelle Zeit: Mi, 23.05.2018, 21:16


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de