Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Fr, 17.08.2018, 21:47




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7706 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 386  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 23.09.2005, 08:57 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:35
Beiträge: 4083
Wohnort: angenehm
...wenn ihr keinen passenden Topic findet (finden wollt) ;)

jamox gewidmet:
Einem schreibenden Furchtkopf kann auch geholfen werden. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 01.11.2005, 13:29 
Offline
Junior Member

Registriert: Di, 01.11.2005, 13:24
Beiträge: 7
Ok ähm!!!!!

Was Heißt das Die Dreads Nachfilzen!!!! Wie geht das????


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 01.11.2005, 18:44 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:23
Beiträge: 223
Wohnort: Frankfurt/Main
hallo ich hab meine haare auch eine weile wachsen lassen um mir dreads zu machen. mein problem: ich mache relativ viel sport und will mit meinen dreads dann nicht so stinken. wie mach ich das denn? kann ich die waschen? und gibt es da nicht so n extra zeugs?


Zuletzt geändert von hier_sein am Do, 10.11.2005, 19:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 01.11.2005, 19:41 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:35
Beiträge: 4083
Wohnort: angenehm
Fatzit, die filzen zum größten Teil von alleine Nach. Also natürlich nicht direkt, wenn sie aus der Kopfhaut nachwachsen, aber so nach 2,3 cm bleiben sie in der Regel verfilzt. Alle einzelnen Haare filzen natürlich nicht von alleine. Dadurch dass man immer Haare verliert und neue aus der Kopfhaut rauswachsen zum Beispiel.... Die kann man dann mit Filznadel, Häkelnadel oder Ähnlichem in die Dreads bringen.

Und @hier, mach ruhig einen neuen Topic dazu auf und stell dort dein Problem nochmal. Mit einem übersichtlichen Titel am besten...sowas wie "Sport/Schwitzen mit neuen Dreads?"

Zu dem Thema haben wir im neuen Forum nämlich noch nix. *g* ;)

_________________
Es fühlt sich einfach gut an und macht spaß!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02.11.2005, 11:41 
Offline
Junior Member

Registriert: Mi, 02.11.2005, 11:16
Beiträge: 2
Wohnort: laufen
grüß euch, und zwar ich interessier mich jetzt schon lange für dreads und alles was dazu gehört,aber wachsen dreads?? ich bitte um hilfe

_________________
ONE LOVE

PEACE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02.11.2005, 12:28 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:35
Beiträge: 4083
Wohnort: angenehm
Hallöchen Jamaram! :)

Ja, allerdings kann es bei manchen ein halbes Jahr dauern bis sie wieder richtig wachsen.

Also die Haare selbst wachsen natürlich kontinuierlich weiter. Woher sollten sie auch denken "Oh wir werden zu Dreads, ne da mach ich nicht mit! Vollbremse!" ;)

Aber beim Verfilzungsprozeß der über Monate geht, ziehen sich die Haare immer mehr zusammen. Dadurch kommt es einem vor, als ob die Dreads die erste Zeit garnicht wachsen.

_________________
Es fühlt sich einfach gut an und macht spaß!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02.11.2005, 12:33 
Offline
Junior Member

Registriert: Mi, 02.11.2005, 11:16
Beiträge: 2
Wohnort: laufen
Sag ich danke.

_________________
ONE LOVE

PEACE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02.11.2005, 22:42 
Offline
Junior Member

Registriert: Di, 01.11.2005, 13:24
Beiträge: 7
jo danke auch!!!

nochwas ich habe so Gelwachs zeugs besorgt kann man das auch benutzen um es in die dreads zu machen???

_________________
hier klicken und dem Geheimnis auf die spur kommen!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02.11.2005, 23:38 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 01.11.2005, 17:43
Beiträge: 129
Wohnort: am Bodensee
FaTZiT hat geschrieben:
jo danke auch!!!

nochwas ich habe so Gelwachs zeugs besorgt kann man das auch benutzen um es in die dreads zu machen???


Gel -> nein
Wachs -> Ja, kann man. Muss man aber nicht.

Vor-und Nachteile findest du in diesem Thread:
http://www.dreadlockz-forum.de/viewtopic.php?t=57

_________________
"Every man a run a front
Want to be the leader
But I will stay in the back
To lead the blind"

(Joseph "Culture" Hill - R.I.P.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.11.2005, 01:38 
Offline
Senior Member

Registriert: Mi, 02.11.2005, 14:46
Beiträge: 667
......


Zuletzt geändert von ..... am Mo, 16.08.2010, 15:47, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dreads muffen
BeitragVerfasst: Fr, 04.11.2005, 13:59 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:23
Beiträge: 223
Wohnort: Frankfurt/Main
Tom hat geschrieben:
hier hat geschrieben:
hallo ich hab meine haare auch eine weile wachsen lassen um mir dreads zu machen. mein problem: ich mache relativ viel sport und will mit meinen dreads dann nicht so stinken. wie mach ich das denn? kann ich die waschen? und gibt es da nicht so n extra zeugs?

Wie wärs mit Febreze? Ich wette, das hat schon wer ausprobiert.......


was ist denn Febreze?


Zuletzt geändert von hier_sein am Do, 10.11.2005, 19:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.11.2005, 16:14 
Offline
Senior Member

Registriert: Mi, 02.11.2005, 14:46
Beiträge: 667
......


Zuletzt geändert von ..... am Mo, 16.08.2010, 14:38, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.11.2005, 17:03 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:23
Beiträge: 223
Wohnort: Frankfurt/Main
achso, ja ich weiß was, du meinst. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 07.11.2005, 17:29 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 17:19
Beiträge: 3
hallo alle miteinander. ich beschäftige mich schon seit einigen jahren mit dreads und hab mir jetzt auch selber welche machen lassen.
problem: mein freund hat von ein paar die ansätze nicht richtig hinbekommen.
kann ich die nochmal irgendwie nachfilzen oder so?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: "glatte" Dreds
BeitragVerfasst: Di, 08.11.2005, 08:58 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 08.11.2005, 08:49
Beiträge: 2
Ich habe folgendes Problem:

Ich hab meine Dreds jetzt seit fast 2 Jahren. Aber sie sind immer noch
ziemlich kratzig un es stehen ständig Haare aus den Dreds raus.
Wie bekomm ich die Dreds "glatt". Ich hoff mal du verstehst was ich mein ;)
Ich habs scho oft mit Wachs versucht, bringt aba au net wirklich was.
Write Back!!!

Loco

_________________
Back To The Primitive


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 08.11.2005, 23:35 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:35
Beiträge: 4083
Wohnort: angenehm
@Janko... wie schlimm denn "nicht richtig hinbekommen"? Wenn du viele lose raushängende Haare hast, kannst du versuchen, sie mit ner Häkelnadel, einzuhäkeln. Wenn sie einfach nur was locker sind...hmm... hmmm

Mach für kratzige Dreads, wenn du Lust hast, nen Topic auf. Ansonsten gibt es auch Wax, das nicht die Haare anklebt sondern die Dreads allgemein geschmeidiger machen. Lose Haare, wie gesagt, kann man einhäkeln, mit Filznadel reinstopfen, dann gibts noch ne Gitarrensaitenmethode.... schau mal in der Forumsbibliothek darunter...

_________________
Es fühlt sich einfach gut an und macht spaß!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 09.11.2005, 20:43 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 31.10.2005, 10:30
Beiträge: 137
Zitat:
ansätze nicht richtig hinbekommen...kann ich die nochmal irgendwie nachfilzen oder so?

das problem hab ich auch eigentlich sind alle dreads recht ordentlich verfilzt. aber 2 dreads machens mir zu schaffen. die ansätze sind nach dem ersten waschen ca 6 cm aufgegangen. ich dachte zwar das die schon wieder runter filzen aber nichts ist.
die könnten schon ein bisschen hilfe vertragen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 10.11.2005, 09:19 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:35
Beiträge: 4083
Wohnort: angenehm
Macht auf jedenfall Gummis in die schlechten Ansätze, das hilft super.
Und macht keine Arbeit.

Siehe Pferdehaargummis-Topic

_________________
Es fühlt sich einfach gut an und macht spaß!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: dreads fertig, was jetzt?!?
BeitragVerfasst: Do, 10.11.2005, 15:56 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 10.11.2005, 15:40
Beiträge: 13
Wohnort: Duisburg
So, ich hab jetzt ma wieder dreadz, letzte mal is schief gegangen doch das ist ne andere geschichte... ich will endlich vernünftige dreadz haben, aber meine haare sind voll scheiße, die dreadz lösen sich langsam auf. Ich hab so nen behindertes haarwachs von 3 wetter taft oder so, aber davon werden die dreadz einfach nur fettig und dann filzen die net mehr, gibt mir doch bitte tipps wie mann die dreadz nachmachen kann und wo man richtigen dreadwachs herkriegt und wenn jetzt jemand afroshop sagt, ich hab alle bei uns in der gegen abgeklappert, die haben so wat net, ich bräuchte ne internet adresse oder so!!
vielen dank für eure hilfe...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 10.11.2005, 16:14 
es muss ja nicht unbedingt wachs sein

das war aber auchso bei meinen dreads das sie sich auflösten ich ahbe einfach kräfftig nach gefilzt in dem ich sie zwischen zeigefinger und daumen gedreht habe geht gut in mathe,englisch etc.. :D und füt lohse haare= häckenadel
und ansonsten probier doch mal Terrormische(TM) funktioniert besstens =)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7706 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 386  Nächste

Aktuelle Zeit: Fr, 17.08.2018, 21:47


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de