Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Sa, 20.01.2018, 11:42




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 18.01.2006, 17:52 
Offline
Junior Member

Registriert: Di, 22.11.2005, 14:29
Beiträge: 12
in meinen dreads wird voll häufig von meinen freunden drin rumgezuppelt aba die dürfen das ja auch ;)
voll oft isset aba auch so dass irgendwelche minderbemittelten (unser dorf besteht zum größten teil aus so typen aba ich zähl mich jetzt ma net dazu ... ;) ) angemault werde und die wolln dann auch imma in die dreads packen, schaffen se aba net
aba auf jeden fall die meisten wissen net ma was dreads sind und wenn ichs dann erklären sind die imma voll perplex und lassen mich in ruhe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 14.02.2006, 15:38 
Offline
Junior Member

Registriert: Fr, 10.02.2006, 16:29
Beiträge: 9
Wohnort: Aachen
jaa hab auhc schon so miene erfahrungen gemacht...

es haben sihc mal hinter mir so ein paar kleiene jungens unterhalten

" ohgott was hat die denn?"
" soll ich mal anfassen?"
" trauste dich eh net
" doch"
"nee"
*packan*
" uiii musste mal fühlen wie ekelig"
*packan* "blörk was n das?"
*tippaufdieschulter*
zu mir" was ist das???"
da hab ich dann auch cnur noch geantwortet<: " einer verletztung, ich bin hingefallen und dann war das so"

_________________
Keine Sorge:
das näherkommende Licht kann auch ein heranrasender Zug sein!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 14.02.2006, 16:49 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 12.02.2006, 17:00
Beiträge: 332
Wohnort: Reichenbach
schrauberpack hat geschrieben:
DAS passiert mir ab und zu mal..

nichtsahnend steht oder sitzt man irgendwo rum (z.B. im Supermarkt, in Bus und Bahn..)
Auf einmal merkt man, wie jemand hinten an den Dreads herumzuppelt..

ich drehe mich rum,
und meistens entdecke ich dann eine Person, die mir ungefragt in meinen Dreads rumfummelt.. meistens ältere Damen
"Ei, darf ich die ma anfassen?"/"Ei, ich muste die ma anfassen".. "Sind die echt?"
"Wie wäschst du die?"
"Muss man die jeden tag neu machen?"
usw..

ei das nervt miuch manchma barbarisch..

manchmal überleg ich, ob ich einfach ganz frech antworte "Waschen?? Äh.. und Sie haben die wirklich grade angefasst?"
oder "Ich mähr Ihnen doch auch nicht ungefragt in Ihrer Frisur rum!"

mannomann.. manche Rentner haben einfach keinen Anstand.


ei ei, das kenn ich auch.
aber "meistens" sind die leute noch so höfflisch un fragen mich ob sie meine dreads mal anfassen dürfen (wie meine rechnungswesen lehrerin das im unterricht gemacht hat).

aber du wirst genau das selbe zeug gefragt wie ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 14.02.2006, 17:42 
Offline
Junior Member

Registriert: Mo, 06.02.2006, 18:49
Beiträge: 26
Wohnort: Plettenberg
@Bassist: Rechnungswesen? Biste etwa auf nem Wirtschaftsgymnasium?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 14.02.2006, 17:52 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 12.02.2006, 17:00
Beiträge: 332
Wohnort: Reichenbach
@alone: ja bin ich, BSZW Rodewisch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 19.03.2006, 14:21 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 18.03.2006, 20:35
Beiträge: 37
Wohnort: Koblenz
passiert mir auch des öfteren, vornehmlich an supermarktkassen oder wo die leude nix zu tun haben.
aber mich störts nicht, ich empfinde es eher als kompliment, dass die leude sich dafür interessieren. daran sieht man, dass dreads gar nicht mehr so diesen schmudddelruf haben. gut, ich pfleg sie auch ausreichend dafür.
aber daran kann man auch ableiten, dass so wie die vorurteile uns gegenüber meist nicht zutreffend sind, genauso wie bei älteren leuden nicht immer wahr sind, dass sie ignorant wären und die jugend von heute nur am verdammen sind.
wenn sie mir sdie fragen stellen, antworte ich meist knapp aber freundlich.
dass sie die gern mal anfassen, auch ungefragt, ist für mich auch ok, manche können sich einfach nicht vorstellen, in was für formen man seine haare bringen kann. man bedenke, wie viele dreadheads es um das jahr 1950 gegeben hat...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 25.03.2006, 03:03 
Offline
Junior Member

Registriert: Sa, 25.03.2006, 01:56
Beiträge: 2
moin

hab zwar noch keine dreads aber schulterlange dicke lockige braune haare und meistens ein mashcap auf

da höre ich dann inner schule schon mal vonhinten

" ob die echt sind ? " " ne das is doch nen fake"

da überlege ich mir echt wtf ?? wo leben die haben die noch nie einen mit langen haaren gesehen

und soweit ich das beurteilen kann bin ich der einzige auf der schule der so lange haare hat

eine schöne minderheit :)



*erster Post*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 04.04.2006, 17:05 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 01.11.2005, 17:22
Beiträge: 74
Bei uns haben mindestens 1/3 der Jungs mindestens schulterlange Haare. Und das sind immerhin 400 von etwa 1200. Und nur 2 mit Dreads (einschließlich mir)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05.04.2006, 13:47 
Offline
Junior Member

Registriert: Mo, 06.02.2006, 18:49
Beiträge: 26
Wohnort: Plettenberg
@mr. Dread: ich würd am liebsten sofort auf deine schule wechseln!!! bei mir sind nur schönlinge und hochglanzmädchen. aber was erwartet man schon von einem wirtschaftsgymnasium...?!?

ich beneide dich :wink:
alone


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05.04.2006, 17:01 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 01.11.2005, 17:22
Beiträge: 74
Ich würd sagen ein Wirtschaftsgymnasium sollte sich nich allzusehr von einem "europäischen" Gymnasium unterscheiden. Vllt sind auf deinen Gym nur Spießer... :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 06.04.2006, 17:31 
Offline
Junior Member

Registriert: Mo, 06.02.2006, 18:49
Beiträge: 26
Wohnort: Plettenberg
ja, ja... bei meinem glück sollte man davon ausgehn...! aber im gegensatz dazu sind meine lehrer super tolerant. alles im leben gleicht sich irgendwie aus, oda :P

cya
alone


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 06.04.2006, 18:31 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 01.11.2005, 17:22
Beiträge: 74
Ich hab nen Lehrer, genannt "Panzerfahrer" (wegen seiner militärisch korrekten Art und Weise), der meinte im Advent mindestens 5 Mal, ich solle mir Weihnachtskugeln in die Haare hängen. :?
Als er Weihnachtsmann zu mir sagte meinte ich einfach: "Das will ich nich nochmal hören" und seit dem bin ich nur noch Bob Marley oder Jimi Hendrix. Schon besser. :lol:
Aber sonst sind meine Lehrer auch cool drauf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07.04.2006, 13:45 
Offline
Junior Member

Registriert: Mo, 06.02.2006, 18:49
Beiträge: 26
Wohnort: Plettenberg
mein direx auf der realschule (ach is das lange her...!) war auch so "korrekt". hatte physik bei ihm, aber eins sag ich dir: man hatte schiß, ihm in die augen zu sehn! so ein blau hab ich noch nie vorher gesehn... sogar die klassenclowns haben sich bei ihm benommen. das heißt schon was... :shock: es wurd sogar gemunkelt, dass er beim bund war. kp ob dich das interessiert, habs einfach mal geschrieben :P

aber mal im ernst: wär das leben nicht langweilig, wenn man nicht ab und an ein paar kommentare (gute sowie schlechte) zu seiner person kriegt?!? mir macht es immer ganz besonders viel spaß 8)

cya
alone


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07.04.2006, 15:28 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 01.11.2005, 17:22
Beiträge: 74
Naja, ich hab welche in der Klasse, die machen sich immer über die "Sauberkeit" der Dreads lustig. Das regt auf. Aber ich krieg auch oft positive Meinungen gesagt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 10.04.2006, 16:37 
Offline
Full Member

Registriert: Mi, 08.03.2006, 21:59
Beiträge: 120
Wohnort: Düss#eldorf
bei mir ist es nur manchmal so das leute fragen ob sie anfassen dürfen sondern es wird einfach in mein haar gepackt dass kann ich nicht leiden aber was solls
ich werde nur ständig immer wieder die selbe frage gefragt:"Wie wird das gemacht?" und das nervt manchmal wirklich .
Aber wenn jemand nett fragt und ferundlich ist (oder weiblich) lasse ich es mir gerne gefallen

_________________
Freiheit ist das Recht ds zu sagen was andere nicht hören wollen.
George Orwell


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 10.04.2006, 17:07 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 01.11.2005, 17:22
Beiträge: 74
Samson hat geschrieben:
Aber wenn jemand [...] weiblich lasse ich es mir gerne gefallen

:D
Aber das stimmt, ich werd auch dauernd gefragt, wie das geht und dann Backcombing zu erklären geht auf den Sack.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 12.04.2006, 10:35 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.12.2005, 16:02
Beiträge: 16
Wohnort: Aargau, Schweiz
Letztens ist mir auch was ganz lustiges passiert:

Ich steig in den Zug ein, frag ne Frau, die bereits im Abteil sass, ob da noch frei wäre, sie bestätigt, und dann höre ich plötzlich hinter meinem Rücken jemanden (doch recht laut) sagen:

Er: "Hee, Bob Marley ist TOT!"
Sie: "Tu nicht so, lass den Jungen in Ruhe"
Er: "Ja aber da sind doch Ähnlichkeiten, oder?"

Naja ich habs im ersten Moment gar nicht gerafft, dass er (ca 70 Jahre alter Mann) mich angesprochen hatte, aber dafür musste ich umso heftiger lachen, als ich meinen Fuss von der Leitung genommen habe.. :D

_________________
..::66 dreadz since 18.02.2006::..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 13.04.2006, 11:48 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 16.03.2006, 16:15
Beiträge: 54
Wohnort: wallapampa in SH
letztens sitz ich so im bus nachhaus, total vertieft in mein buch, da fummelt mir ne alte handballkollegin in den haaren rum ...

"was hast du da in den haarn?"
"ääh .. ne dreadlogge" (hab näämlich nur eene)
"wat is dat?"
blahblah
ich musst ers ma erklären
und anfassen wollte sie auch noch *nerv
sie fand, dass sich das sehr filzich anfühlt.

ach nee, wirklich?? :roll:

_________________
Bild

blog.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 29.07.2006, 09:34 
Offline
Senior Member

Registriert: Fr, 16.06.2006, 18:24
Beiträge: 815
Wohnort: der mann von nebenan
ja das nervt echt voll..... die schwester von meinem freund wollte die gaaaaanze zeit als ich da war immer wieer meine dreads anfassen... aber die hat noch nit mal gefragt einmal beim tv guggn kam se an ich dachte die will mit guggn auf einma reist die da an meinen aaren und so sau psycho

_________________
46 Dreads - 19.7.2006


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 04.09.2006, 21:55 
Offline
Junior Member

Registriert: Mi, 10.05.2006, 18:47
Beiträge: 32
Wohnort: Vorarlberg
also meine dreadies angefasst hat bis jetzt noch keiner. also halt nur bekannte von mir, aber erst nachdem sie gefragt haben. dann find ich das auch total letztens an der bus halteok. ich saß aber stelle, da kam so net ältere frau zu mir, sah mich an, kahm näher, kahm mit ihrem kopf auf ca. 20cm zu meinem und schaute meine dreads an, dann drehte sie sich um und war wieder weg... ich hab in dem moment gar nicht gewusst, was ich sagen soll, sie war dann auch gleich wieder weg, bevor ich mir was überlegen konnte. ich find, wenn man so n konter gibt, dann sollte das schon was richtiges sein, nicht nur so was halbes, das man eben mal so dahersagt....
lg. mimi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Aktuelle Zeit: Sa, 20.01.2018, 11:42


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de