Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Mi, 25.04.2018, 01:27




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anleitung: Rubbelmethode
BeitragVerfasst: Sa, 25.09.2010, 19:01 
Offline
Zweistein
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:53
Beiträge: 3365
Wohnort: Oberfranken
Vielen Dank an "bombeleger" für die Anleitung!



Die Rubbelmethode
:


Grundsätzlich:
Diese Methode solltet ihr nur wählen, wenn ihr genug Zeit und Geduld für eure zukünftige Haarpracht aufbringen könnt. Anders als bei Strähnchen- oder Backcombingmethode, die direkt nach dem Machen zumindest schon mal nach Dreads aussehen, kann hier locker 1 Jahr vergehen, bis ihr gut verfilzte Dreads in einer gewissen Länge habt!
Dafür entstehen durch die Rubbelmethode sehr viele und feine Dreads, was mit den anderen Methoden in der Form nicht hinzukriegen ist. Bei richtiger Durchführung sind die Dreads zum Schluss auch sehr gleichmäßig eingeteilt.
Der Vorteil des Rubbelns ist vor allem, dass man schon mit relativ kurzen Haaren beginnen kann. Optimal ist eine Länge von 10 bis 14 cm. Man kann auch mit kürzeren Haaren anfangen, jedoch lautet hier das Motto: Je weniger Material vorhanden ist, desto weniger schnell bilden sich filzige Strähnen.

Zur Durchführung:
Die Methode ist denkbar einfach. Bevor man rubbelt, sollten die Haare schön trocken sein. Daher sollte man sie als erstes einmal mit Kernseife oder zumindest Duschgel waschen. Man nimmt ein trockenes Handtuch (aus eigener Erfahrung ist ein Wachlappen besser) in die Hand und rubbelt sich in Kreisbewegungen schnell über den Kopf.

Die Grundregeln:

1. Stets in gleicher Richtung rubbeln, den Radius der Kreisbewegungen aber immer variieren!

2. Immer nur trockene Haare rubbeln! Nasse Haare würden wieder aus den Strähnen hinausgleiten.

3. Das Rubbeln nicht übertreiben! In den ersten 3-4 Wochen sind 30min täglich durchaus angemessen. Mit der Zeit aber sollte man es schrittweise reduzieren, da sonst die Haare schnell brüchig werden oder ausfallen können. Nach 1 bis 2 Jahren kann das Rubbeln meistens auch ganz eingestellt werden.

4. Ganz zu Beginn ist seltenes Waschen sicherlich förderlich für den Filzprozess. Jedoch sollte man trotzdem regelmäßig waschen, denn fettige Haare sind bei der Rubbelmethode eher kontraproduktiv. Als Waschmittel sind Duschgel oder Anti-Schuppen-Shampoo zu empfehlen (Kernseife auf Dauer zu aggressiv).

5. Nach dem Waschen die nassen Haare nicht abrubbeln! Am Besten das Handtuch auf den Kopf legen und die Haare "ausdrücken". Sie sollten nass so wenig wie möglich bewegt werden am Anfang.

6. Wichtigster Punkt: GEDULD UND ENTSPANNTHEIT! Erwartet nicht zu schnelle Ergebnisse. Auch nach Wochen des Rubbelns sehen die Haare meistens nicht annähernd nach richtigen Dreads aus. Das ist normal! Auch sollte man nicht versuchen, den Filz zu "erzwingen". Mittelchen wie Kieselerde oder Waschpulver schaden den Haaren nur. Gesunde Haare ergeben später auch gesunde und schöne Dreads. Das ist auch bei der Rubbelmethode so.

Nach richtigen Dreads können die Haare schon nach ca. einem halben Jahr aussehen. Danach geht es nur noch aufwärts ;-)

Viel Erfolg!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Aktuelle Zeit: Mi, 25.04.2018, 01:27


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de